• Exklusive Wiking-Modell-Editionen
  • mit Herzblut erdacht und ausgesucht
  • schnell und bequem zu bestellen
  • persönlich vor Ort abholbar
  • oder von DHL ausgeliefert
  • Exklusive Wiking-Modell-Editionen
  • mit Herzblut erdacht und ausgesucht
  • schnell und bequem zu bestellen
  • persönlich vor Ort abholbar
  • oder von DHL ausgeliefert

WIKING - Tiefladehängerzug (MB L 5000) "ME"

19,72 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Sofort bestellbar / lieferbar
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Artikel-Nr. 049203


So gingen die Esslinger Stapler und Gepäckwagen zum Kunden

WIKING hat die Erfolgsgefährte der Esslinger Maschinenbaufabrik seit langem im Programm: Der Gepäckwagen und auch der erste Gabelstapler entstanden nach deren Vorbildern und fanden ihren Einsatz auf Tausenden von Modelleisenbahnen. Jetzt hat ein Schwerlastzug-Gespann Premiere, das auch die anderen Maschinen des damaligen Vorbildherstellers zum Adressaten beförderte. Der Mercedes-Benz L 5000 verfügt über eine Schwerlastpritsche mit Plane, während der Tieflader tonnenschwere Lasten bewältigen konnte. Gruben- und Industriebahnen, dazu noch Gabelstapler – die Maschinenfabrik Esslingen hatte ein breites Produktionsspektrum. 1965 übernahm Daimler-Benz von der Gutehoffnungshütte einen Großteil der Anteile der Maschinenfabrik Esslingen. Das Geschäft mit Flurförderfahrzeugen wurde später von Still übernommen – auch diesen Staplern ist WIKING bekanntermaßen treu geblieben Fahrerhaus mit Fahrgestell, Kotflügeln, Schwerlastpritsche und Zughaken in azurblau, Inneneinrichtung rehbraun. Plane basaltgrau. Felgen silber. Kühlergrill mit Mercedes-Benz-Stern silber, Blinker orange. Fahrerhaustüren Schriftzug „Maschinenfabrik Esslingen“ silber. Scheinwerfer vorn handbemalt. Tieflader mit hinteren Kotflügeln, Drehschemel und Deichsel azurblau, Einlegeplatte basaltgrau, Felgen silber. Heckseitige Leuchten rot bedruckt.

Zusätzliche Produktinformationen

Neuheit
06/2020