• Exklusive Wiking-Modell-Editionen
  • mit Herzblut erdacht und ausgesucht
  • schnell und bequem zu bestellen
  • persönlich vor Ort abholbar
  • oder von DHL ausgeliefert
  • Exklusive Wiking-Modell-Editionen
  • mit Herzblut erdacht und ausgesucht
  • schnell und bequem zu bestellen
  • persönlich vor Ort abholbar
  • oder von DHL ausgeliefert

Der kleine WIKING-Laden ...

In meiner Kindheit und Jugend gab es sie noch reichlich: Spielzeugfachgeschäfte. Auch reine Modellbahnläden. "Eisenbahng'schäft" haben wir sie genannt. Keine "Toy-Stores" auf der grünen Wiese, zwischen Discounter und Möbelhaus. Eher urige, kleine Läden. Mitten in der Stadt, auch mal im Wohngebiet. Inhabergeführt, Familienbetriebe, oftmals ohne angestelltes Personal. Nicht selten in der eigenen Immobilie mit angeschlossener Wohnung, das Ladenlokal war dann ein verlängerter Wohnraum. Mit allen Konsequenzen, der Kunde wusste, welche Zigaretten geraucht oder welche Zeitungen bevorzugt gelesen wurden. Und der Geruch des Mittagstischs vereinigte sich mit dem klassischen Mief aus Kartonagen, Klebstoff und verbrauchter Luft. Fast immer gab es Schaufenster und separate, kleine Schaukästen. Mal liebevoll dekoriert, mal schnöde mit ein paar Postern und OVPs zugestellt. Aber immer ein Grund, stehen zu bleiben und zu gucken. Am besten täglich. In der Hoffnung, das Schild "Neuheiten eingetroffen" zu erspähen.

Heute sind diese Läden weitestgehend verschwunden. Vor wenigen Jahren hat der von mir bevorzugte Modellbahn- und Spielwarenladen geschlossen. Alters- und Rentabilitätsgründe. Damals habe ich erwogen, ein Angebot zu machen und den Laden zu übernehmen. Der Vernunft gehorchend, wurde die Idee fallen gelassen. Inzwischen bereue ich diese Entscheidung zutiefst. Um an ein Wiking-Modell zu kommen, muss ich nun über eine halbe Stunde mit dem Auto fahren. Um dann eine eher enttäuschende Auswahl vorzufinden. Gelegentliche Ausflüge in Großstädte sind ähnlich ernüchternd: Die früher reichlich vorhandenen Läden existieren nicht mehr, "Eisenbahng'schäfte" sind eine echte Seltenheit geworden. So bleibt nur die Erinnerung an eine Zeit, in der ich mindestens einmal die Woche nachmittags mit dem Radl losgezogen bin: vier, fünf Geschäfte abklappern, mit glänzenden Augen die Auslage betrachten, und wann immer sich Geld fand - Wiking-Autos kaufen.

Diese Seite ist nicht einfach nur ein Webshop. Sie ist auch eine Hommage an den heute nicht mehr vorhandenen, kleinen aber doch großartigen, etwas lotterigen aber stets bemühten, kleine Buben ruinierenden aber dabei immer geliebten "Wiking-Laden". Denn meiner Leidenschaft für diese kleinen Plastik-Autos entsprechend waren die oben verherrlichten Geschäfte für mich vor Allem eines: Wiking-Läden. Und vielleicht ... entsteht ja in Ingelheim am Rhein demnächst wieder ein kleiner, leicht musealer aber real existierender "Wiking-Laden" ...

Exklusive Modelle ...

Sechsmal im Jahr stellt Wiking seine Neuheiten und Modellpflege vor. Diese werden ergänzt durch Auftragsmodelle, welche unregelmäßig von Großabnehmern, Händlern oder Einkaufsgemeinschaften aufgelegt werden. Trotz der gebotenen Vielfalt gibt es einige "Wunschmodelle", welche bisher nicht aufgelegt wurden. Diese Lücken in den "Sammelkästen" zu füllen ist Aufgabe des "kleinen Wiking-Ladens". Zwei- bis viermal im Jahr werden hier neue Wiking-Modelle angeboten, die nach meinen Ideen und Vorstellungen exklusiv für mich gefertigt wurden. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizuschauen ...


Das Ladengeschäft ...

... existiert im Moment noch nicht. Wir arbeiten daran, in unserer typisch rheinhessischen Hofreite einen kleinen Laden zu integrieren. So, wie er "früher" existiert haben könnte. Und wie es in Ingelheim ganz viele Läden gab - klein, bescheiden, aber doch interessant genug, um das Umland zum kommen und kaufen anzuregen.

Selbstverständlich haben Sie dennoch schon jetzt die Möglichkeit, Ihre Wunsch-Modelle vor Ort zu kaufen! Melden Sie sich kurz für eine Terminabstimmung und holen Sie Ihre WIKING-Modelle persönlich bei uns in Ingelheim am Rhein ab (Zahlung in bar).

Hier finden Sie uns

Gotenstraße 15 - 55218 Ingelheim am Rhein - +49 (6132) 716648